Rosengeranie bio* (Pelargonium Graveolens)

Rosengeranie (Pelargonium Graveolens) gehört zu den Duftpelargonien und haben ihren Uhrsprung in der südafrikanischen Steppe. Der aromatische Duft harmonisiert, wirkt entkrampfend und kann bei Erschöpfung und Stress die Entspannung unterstützen.



Rosengeranie bio* 5ml

Im 5ml Fläschchen *aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Duftprofil: süss, warm, blumig
Duftwirkung: harmonisierend
Herkunft: Ägypten
Gewinnung: Destillation

 

Anwendung: Raumbeduftung, Massage, Vlies, Duftstein, Kosmetikum für die Aromapflege. Max. 15 Tropfen mit 50 ml Mandelöl* bio mischen.

CHF 13.90

  • 0.05 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Mehr zur Rosengeranie

Anwendung bei:

Erschöpfung, Stress, Insekten, Frauengesundheit, Abschiednehmen, Trauer, Babypflege, Narben, Neurodermitis, Schnittverletzungen und bei Wunden, Verbrennungen, Verbrühungen, Ekzeme Hämorriden, Mandelentzündung, Halsschmerzen, Wechseljahrbeschwerden

 

Eigenschaften:

immunsystemstärkend, bakterienfeindlich, pilzfeindlich, entkrampfend, belebend, beruhigend, desinfizierend, blutstillend, schmerzlindernd

Naturheilkunde:
Die Rosengeranie galt in früheren Zeiten als sehr wirksames Wundheilungsmittel.

Tipp:

Rosengeranie pur auf die Schnittstelle oder Wund träufeln, stillt die Blutung


!

 

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise auf dem Produkt!