Teebaum bio* (Melaleuca Alternifolia)

Teebaum ist ein immergrüner Baum und hat nichts mit dem Teestrauch (Camellia sinensis) gemeinsam, sondern ist ein Myrtengewächs, das in Australien beheimatet ist. Das ätherische Teebaumöl wirkt reinigend und erfrischend. Bei Insektenstichen und Juckreiz verschafft es schnelle Linderung und hilft das Abschwellen zu beschleunigen. Wirksam bei der Behandlung von Hautunreinheiten und Pickeln.



Teebaum bio* 5ml

Im 5ml Fläschchen *aus kontrolliert biologischem Anbau

 

Duftprofil: frisch, grün, krautig, würzig
Duftwirkung: vitalisierend, belebend, erfrischend, reinigend
Herkunft: Australien
Gewinnung: Destillation

Pflanzenteil: Zweige

 

Anwendung: Raumbeduftung, Hautpflegend in der Gesichts-, Körper- und Fusspflege, Mundpflege, Bäder, Haarpflege, Kosmetikum für die Aromapflege, max. 12 Tropfen mit 50 ml Mandelöl* bio mischen.

CHF 8.90

  • 0.05 kg
  • verfügbar
  • 2 - 4 Tage Lieferzeit

Mehr zum ätherischen Teebaum Öl

Anwendung bei:

Erkältung, schlechter schlafen, Insektenstiche, Probleme mit Blase & Harnwege, Zähne & Kiefer, passt gut in die Haus- & Reiseapotheke

 

Eigenschaften:

immunsystemstärkend, bakterienfeindlich, virenfeindlich, pilzfeindlich, schmerzlindernd

 

Mischen:

Mischt sich gut mit Lavendel, Rose, Sandelholz, Palmarosa und Thymian

 

Gehalt von Cineol:

Unter den mehr als 300 Melaleuca Varietäten produziert nur Melaleuca alternifolia das einzigartige Teebaum- oder Tea-Tree-Öl. Bei den Inhaltsstoffen wird vor allem der Gehalt an Cineol und Terpinen-4-ol überprüft und bewertet. Allgemein gilt, dass bei einem Cineolgehalt von weniger als 5 % und einem Terpinen-4-ol-Gehalt von mindestens 30 % eine Qualität vorliegt, die Hautfreundlichkeit mit optimaler Wirksamkeit verbindet.

 

Tipp:

Teebaumöl kann pur auf Insektenstiche aufgetragen werden, mindert den Juckreiz. Das ätherische Öl kann auch pur auf blutende kleine Wunden aufgetragen werden, die Blutung wird gestoppt.


!

 

Bitte beachten Sie die Sicherheitshinweise auf dem Produkt!